Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 279 mal aufgerufen
 Suche oder Biete Ware gegen Geld der Markt des Horex Forums
awohorex Offline




Beiträge: 209

02.12.2013 17:12
Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

Suche ein brauchbares nicht defektes Führungsrohr rechts(Bremsankerplattenseite)für Regina 3-4. Das Aluminium sollte keine tiefen Korossionslöcher haben,wenn möglich keine anderen Defekte haben,aber keine Bedingung!Gewinde M7 kein Problem,falls es defekt sein sollte!(Den benannten Defekt(tiefe Korrosionslöcher) habe ich selbst,deswegen brauche ich ein neues gebrauchtes Führungsrohr!) Danke für eure Hilfe!Grüße Gerald

Horexinamia Offline




Beiträge: 1.008

02.12.2013 21:24
#2 RE: Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

Gerald,

welches M7er ist denn defekt? Ein M7 Gewindebohrer kostet 8,00 Euro und mit Flüssigmetall zumachen und nachschneiden? Wäre das eine Option?

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Vic Offline



Beiträge: 691

02.12.2013 21:39
#3 RE: Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

... oder mit dem M7 Kernlochbohrer ganz durchbohren, Gewinde ganz durchschneiden und eine längere M 7 Schraube mit mildem Loctite und Schutzblech montieren. Das dichtet ausreichend gegen Ölaustritt. Aber hier gehts vorwiegend um tiefe Korrosionslöcher, denk ich.

Vic

awohorex Offline




Beiträge: 209

02.12.2013 22:01
#4 RE: Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

@Vic!Du hast Recht.Das M7 ist für mich kein Problem.Ich bin gerade am Polieren von den Rohren und das eine Rohr habe ich super hinbekommen.
Das andere hat tiefe Korrosionsnarben oder ist irgendwie vom Guß her extrem löchrig.Je mehr man schleift,desto mehr Löcher kommen zum Vorschein.
Deswegen evtl.ein gutes Führungsrohr evtl.auch mit defekten Gewinde,das M7 bekomme ich schon hin.Evtl.hat jemand ja noch etwas brauchbares liegen.
Grüße Gerald

Horexinamia Offline




Beiträge: 1.008

03.12.2013 07:20
#5 RE: Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

Gerald,

ich hab ein poliertes Führungsrohr noch im Keller liegen, das such ich Dir heute Abend raus und stell es hier dann ein. Dann kannst Du Dich entscheiden.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Horexinamia Offline




Beiträge: 1.008

03.12.2013 17:35
#6 RE: Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

So, musste ein wenig in dem Chaos suchen, aber dann gefunden. Ich hab das Teil mal gepixt. Unten hat das Teil eine "mechanische" Vergrößerung, das sieht eingearbeitet aus und nicht ausgebrochen. Weshalb auch immer. Ich hab mir natürlich Gedanken gemacht, ob ich das überhaupt Dir anbieten soll. Ich bin jedoch zu dem Schluss gekommen, dass es m. E. die Brauchbarkeit nicht belastet. Es ist genügend Material für die Stabilität vorhanden. Es gibt Gabeln, die sind von "Geburt" komplett offen und werden gesteckt und geklemmt.

Kommentare sind natürlich willkommen, Gerald entscheiden musst Du es alleine.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Angefügte Bilder:
Gabel 1.JPG   Gabel 2.JPG  
Als Diashow anzeigen
awohorex Offline




Beiträge: 209

03.12.2013 18:15
#7 RE: Führungsrohr Telegabel rechts? Zitat · Antworten

Hallo Dietmar!Danke für das Gepixel.Jaaaaaaaaaa,wenn diese mech.Vergößerung nicht wäre......,wäre das ein Top Teil,welches ich gerne sofort
genommen hätte!Wer hat denn sowas gemacht?und wofür???Grüße Gerald

Kurbelwelle »»
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz