Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 626 mal aufgerufen
 Tauschmarkt des Horex Forums, Teile gegen Teile
Hansitv Offline



Beiträge: 28

28.05.2021 17:57
Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Moin Horex Freunde.
Ich habe im Internet einen gebrauchten Kolben gekauft. Leider ist mein Zylinder
schon 69,4mm. Zuviel Luft.
Der Kolben hat eine gute Oberfläche und die Kolbenringe sehen auch gut aus.
Ich würde den gerne Tauschen gegen einen 69,5 mm.
Oder Verkaufen. Ich habe 35€ bezahlt.
Hat jemand Interesse? Gruß Hans Jürgen

ralfhotel Offline

Forumsbetreiber und Administrator


Beiträge: 820

30.05.2021 11:29
#2 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

warum baut man einen gebrauchten Kolben ein, wenn es neue gibt ?
NOS könnte ich verstehen aber einer der gelaufen ist wird ja nicht
ohne Grund ausgebaut....

renato Offline




Beiträge: 1.370

30.05.2021 13:10
#3 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Hallo,

und ohne Fotos sowie entsprechende Angaben zu den Abmessungen (Mikrometerschraube!) des Kobens wirst du wohl keinen Interessenten finden. Hier kauft bestimmt niemend die Katze im Sack

Gruß r.

(Regina 400)

JYQ Offline



Beiträge: 3

06.10.2021 18:04
#4 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Hallo,
Ich bin bei diese 69mm Kolben interessiert. Aber was ist die Kolbenbolzen diameter ?
Ich benütze diese Kolben für mein KR35 Victoria, und die Kolbenbolzen ist nur 14mm.
Und wenn jemand einen Hersteller oder Verkäufer kennt, lass es mich wissen !
Vielen dank.

awohorex Offline



Beiträge: 241

06.10.2021 20:13
#5 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Die Gründe warum Kolben gebraucht verkauft werden sind sicherlich vielfältig.
Unstrittig ist aber das per se ein gebrauchter Kolben schlecht sein muss nicht richtig,zumal es sich vielleicht sogar um einen Erstausrüsterkolben handelt.
Gerade bei der Horex mit Mahle Kolben lohnt es sich schon nach einem guten gebrauchten Ausschau zu halten.
Der Mahle Kolben wird aufgrund seiner Bauart sehr geringes Einbauspiel benötigen und der Verschleiß bei diesen Kolben war immer sehr gering.
Bedingung ist natürlich das der Kolben wirklich gut ist.Das kann man nur mit ordentlichen Vermessen feststellen.
Neue Ringe kann man auch bekommen und dann ist man mit einem orig.Kolben besser dran als mit ominösen Nachbaukolben ,die doch oft Probleme bereiten.
Habe ich schon oft praktiziert und die Praxis hat mir Recht gegeben.

Gruß Gerald

Marcus Offline




Beiträge: 64

06.10.2021 23:19
#6 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Habe auch den alten Kolben weiter verwendet.
Neue Ringe und Bolzen waren nötig.
Der Verschleiß vom Kolben war nur 1/100 wie mir der Zylinderschleifer sagte.

Grüße aus dem Sauerland
Marcus

Horexinamia Offline




Beiträge: 1.158

07.10.2021 11:52
#7 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Zitat von JYQ im Beitrag #4
Hallo,
Ich bin bei diese 69mm Kolben interessiert. Aber was ist die Kolbenbolzen diameter ?
Ich benütze diese Kolben für mein KR35 Victoria, und die Kolbenbolzen ist nur 14mm.
Und wenn jemand einen Hersteller oder Verkäufer kennt, lass es mich wissen !
Vielen dank.


Hallo,

die Regina hat KoBo mit 18 mm, ausgenommen die Regina 250 mit 16 mm (bei 65 mm Bohrung). Der genannte 69mm gehört zur Regina 350, die 400er wäre mit 74,5 Bohrung dabei.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

JYQ Offline



Beiträge: 3

07.10.2021 17:30
#8 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Danke für Ihre Anworten,
Aber jemand von Deutschland hat mir gesagt dass die Horex SD35 hat ein KoBo mit 14mm diam.
Es ist nicht wahr ??

renato Offline




Beiträge: 1.370

07.10.2021 21:07
#9 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Hallo,

der 14mm-Kolbenbolzen wurde in die ersten Modelle der HOREX SB35 und der Viktoria KR35 eingebaut. Das sind die baugleichen Motoren vor 1940, noch links geschaltet. Die SB35 nach 1945 hat dann den 16er Bolzen, der noch in den ersten Reginas von 1950 zu finden sein soll, da diese noch mit Motoren der SB35-Serie ausgerüstet wurden.

Gruß r.

(Regina 400)

JYQ Offline



Beiträge: 3

07.10.2021 22:32
#10 RE: Kolben Regina 69mm Zitat · Antworten

Hallo Renato,

Ganz klar ! Also, Ich muss ein SB35 oder KR35 Kolben finden. Wahrscheinlich muss Ich ein Hersteller finden und ein neuen Kolben machen lassen.

Vielen dank.

 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz