Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.318 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Seiten 1 | 2
Carsten Offline




Beiträge: 28

09.09.2021 18:17
Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo, bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin Carsten 52 Jahre alt und komme aus der Nähe von Wolfenbüttel.
Bin noch Horex los, aber habe mir eine Regina 350 Bj 52 angeschaut. Eine ältere und recht gut restaurierte. Den Traum eine Regina zu besitzen hab Ich schon länger, seit ich die ClassiC Ausgabe 1999 gelesen habe.
Auf dem Viertakter Oldtimer Bereich bin Ich neu, ich selbst habe einen Berlinern Roller 150ccm zweitakt
Bj 61 .
Ich habe gesehen das in meiner Nähe in Braunschweig einen Horex Club gibt, gibt es darüber Treffen und kleinere Ausfahrten?
Mit freundlichen Grüßen
Carsten

Carsten Offline




Beiträge: 28

02.10.2021 08:28
#2 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo in die Runde nun ist sie da 20211001_174708.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211001_174716.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211001_174807.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20210926_155638.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

Carsten Offline




Beiträge: 28

02.10.2021 08:34
#3 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Wer kann mir Auskunft geben welche Regina ich habe nach Bj ist es eine 3
Aber Blechteile, Kotflügel ect. Sind von der Eins richtig?
Der Motor läuft gut, hat eine MZB Zündung aber der Vergaser braucht noch Zuwendung .Der Lufthebelzug klemmt noch und auch der Schwimmer schein nicht sich richtig zu bewegen. Es ist ein 2/26/11 verbaut.
Welche Zündkerze ist die Richtige (Wärmewert)für diesen Motor mit dem Vergaser?

Gruß Carsten

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

renato Offline




Beiträge: 1.495

02.10.2021 11:27
#4 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo,

das Baujahr (bzw. der Tag der ersten Zulassung) sagen nicht unbedingt etwas über den Typ aus. Du hast dann eine Regina03-Basis, wenn deine Fgst.-Nr. mit 03 beginnt. Insgesamt sieht das Motorrad aus wie eine 01, es könnten also Fgst.- und Motor-Nr. mit 01 beginnen. Mitetwas Glück ist die Maschine sogar nummerngleich, also mit dem Original-Motor versehen.
Allerdings sind deine Fotos etwas ungeschickt aufgenommen, es gibt keine Totale von beiden Seiten, keine Vollansicht des Motorgehäuses.
Daein Guss-Zylinderkopf montiert ist, passt nur der Vergaser 2/26/11, der bei Regina 0 und 01 verwendet wurde.
Es gab zwei verschiedene Gussköpfe im Lauf der Serien 0 und 1. Hier sieht man sie, rechts der Typ 0, in der MItte Typ 1 (Foto aus dem alten Forum):

normal_187507.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Es sit auf deinem Foto nicht richtig erkennbar, aber es scheint der Typ 1 zu sein.

Gruß r.

(Regina 400)

Carsten Offline




Beiträge: 28

02.10.2021 14:28
#5 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo,dankeschön für die Ausführliche Aufklärung
Rahmen und Motor sind Nr gleich und beginnen mii 1313... es ist ein Grauguss Kopf.
Gruß Carsten
Diese Bilder sagen hoffentlich mehr aus.
20211002_141234.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211002_141221.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

Carsten Offline




Beiträge: 28

02.10.2021 14:32
#6 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

20211002_142951.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211002_143003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

Marcus Offline




Beiträge: 100

02.10.2021 15:25
#7 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Für mich ist das ein Alukopf oder ist der nur silbern lackiert ?

Wie lauten denn die letzten beiden Ziffern der Motor / Fahrgestellnummer.
Das wäre dann das Baujahr.
52 R . Richtig gelesen ?

Oben auf dem Motor ist E1M eingeschlagen wie ich sehe.
Kenne mich noch nicht so gut aus aber ist das dann nicht ein 0er oder /1 Motor ?

Grüße aus dem Sauerland
Marcus

renato Offline




Beiträge: 1.495

02.10.2021 15:58
#8 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo,

alles spricht dafür, dass es sich um eine schöne und nicht zusammen gewürfelte Regina 1 handelt. Sie hat den neuen Rahmen und die neue Gabel, den hohen Tank. Also kann es keine Regina 0 sein, wofür vielleicht E1M auf dem Motor spräche. Der Motor hat aber den neueren Zylinderkopf sowie den geschlitzten Zylinder, und ist ohne den inneren Getriebedeckel - auch alles Merkmale der R 1. Die Fgst.-Nr. befindet sich noch unterhalb des Sattels. Bei der R 03 ist sie m.W. unten rechts auf der Steuerkopf-Muffe.
Warum also sollte man überhaupt auf die Idee kommen, hier als Basis eine R 03 zu vermuten?

fgnummer.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Ich habe einen vergrösserten Ausschnitt der Nummer gemacht und etwas bearbeitet. Leider kann ich diese Nummer trotzdem nicht vollständig entziffern, vor allem nicht die ersten 2 Zeichen. Sie endet aber ziemlich sicher auf 952R, als September 1952. Vielleicht hat jemand bessere Augen?
Soweit ich erinnere, kam die Regina 03 erst 1953 auf den Markt.

Gruß r.

(Regina 400)

Carsten Offline




Beiträge: 28

02.10.2021 16:53
#9 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Das ist die ganze Rahmennr

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 16331863352002631024561160873775.jpg 
renato Offline




Beiträge: 1.495

02.10.2021 18:49
#10 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo,

jetzt ist es eindeutig: "NF" sagt klar, dass es eine 01 ist.

Ein schönes Stück hast du da!

Gruss r.

(Regina 400)

Carsten Offline




Beiträge: 28

02.10.2021 19:29
#11 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Dankeschön
Jetzt habe ich Klarheit
Aber warum steht im Brief Ez.1.1 52 ?
Wenn der Rahmen und Motor jetzt eindeutig im September 52 hergestellt wurde

Gruß Carsten

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

renato Offline




Beiträge: 1.495

02.10.2021 22:10
#12 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Hallo,

vermutlich war bei der Wiederinbetriebnahme nach langem Dornröschenschlaf der alte Kfz-Brief nicht mehr vorhanden. So konnten TÜV und Zulassungsstelle das genaue Erstzulassungs-Datum nicht feststellen, und Prüfer bzw. Sachbearbeiter kannten vermutlich die genaue "Verschlüsselung" in Monat und Jahr am Ende der Fgst.-Nr. nicht genau. Für sie war also die "Eindeutigkeit" nicht erkennbar.
Das Baujahr steht aber auch eingeschlagen auf dem Typschild. Nach meiner Erinnerung wurde es bei der technischen Prüfung dort abgelesen und notiert, dann später entweder der 1.1. oder der 1.7. des ermittelten Jahres eingetragen. Unklar ist mir hier, auf Grund welcher weiteren Information entweder Januar oder Juliangenommen wurde. Witzig im Fall Januar: am 1. 1. ist keine Kfz-Zulassungsstelle geöffnet, das war bestimmt auch 1952 so.

Gruß r.

(Regina 400)

Marcus Offline




Beiträge: 100

03.10.2021 19:28
#13 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Ich kenne das auch nur so, das bei Unklarheiten und fehlen eines KFZ Brief der Tag der Erstzulassung auf den 1.7 vom TÜV eingetragen wird.
Das Baujahr ist zumeist ja doch noch Irgendwie Nachweisbar.
Der 1.1 ist tatsächlich aber schon witzig.

Gruß
Marcus

Grüße aus dem Sauerland
Marcus

Carsten Offline




Beiträge: 28

03.10.2021 19:43
#14 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Werde bei der Zulassung mal fragen ob das geändern werden kann .
Auch das Regina II eingetragen ist

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

Carsten Offline




Beiträge: 28

13.10.2021 11:17
#15 RE: Vorstellung Zitat · Antworten

Screenshot_20211013-110917_Google.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Hallo wo kann man solch ein Poster beziehen?

" Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich. "

Seiten 1 | 2
Sorry »»
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz