Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 341 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Kalle Anka Offline




Beiträge: 4

30.03.2021 18:11
Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Liebe Horex Gemeinde,

aus gegebenem Anlass möchte ich mich heute auch vorstellen. Ich heiße Klaus, bin 63 Jahre alt und wohne in Regensburg. Bis vor einem Jahr habe ich noch in Kalifornien gewohnt und bin dort mit einer BMW R60/2 herumgefahren. Wieder zurück in Deutschland habe ich mir einen langjährigen Wunsch nach einer Horex Regina erfüllt.

Das Teil steht nun in meiner Garage, ist in zwischen geputzt und sieht richtig gut aus. Sie springt hervorragend an und hat einen fantastischen Sound. Nach einer Runde um den Block habe ich auch den Eindruck, dass sie soweit gut läuft. Leider muss ich noch bis nächste Woche warten, bis ich sie anmelden kann. Wegen Corona geht es auch auf den Behörden etwas langsamer zu.

Nun hätte ich auch eine Frage an die Experten. Im Fahrzeugbrief steht eine Horex Regina 400 Sport BJ 1954. Das kann meiner Ansicht nach nicht stimmen. Der Tank ist meiner Meinung nach der einer Regina 0. Die Rahmennummer ist JF 103781051R. Hier im Forum habe ich gelernt, dass das einer Regina 0 entspricht (JF) die im Oktober 1951 gebaut wurde. Soweit so gut.

Der Motor mit nur einen Auspuff rechts hat die Nummer E1M 8175652 R. Das wäre dann der Motor einer Regina vom Juni 1952 - müsste dann aber zwei Töpfe haben. Das heißt wohl, dass das Motorrad nachträglich mit einem anderen Zylinder ausgerüstet wurde. Wie kann ich sehen, was das nun für ein Motor ist?

Wenn ich es hin kriege, stelle ich Bilder vom Motor ein. Vielleicht erkennt jemand die Anbauteile

Viele Grüße aus dem sonnigen Regensburg
Klaus
IMG_1260.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_1262.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Cool Grandpas ride Horex

renato Offline




Beiträge: 1.247

30.03.2021 19:55
#2 RE: Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Hallo und willkommen,

da hast du ja ein sehr interessantes Stück erworben! Der Zylinderkopf stammt von der Regina 350 Sport, er hat ganz richtig nur einen Auspuffstutzen, und zwar rechts. Wäre der Stutzen links, handelte es sich um den recht häufigen Kopf einer 250er. Dieser Kopf wurde beim Modell 0 und auch noch bei der Regina 1 in den Sportausführungen verbaut. Er ist sehr selten und daher auch sehr gesucht. Dazu gehört eigentlich ein Fischer-Amal Vergaser 27C1BP mit Beschleunigerpumpe.
Vielleicht ist das ganze Motorrad ja mal eine Sport gewesen, an der der Motor-Unterbau getauscht wurde. Die Farbe des Lacks dürfte dem "fischsilbergrau" des Originals ziemlich nahekommen. Das Motorrad macht auf den ersten Blick einen ziemlich guten Eindruck. Es ist aber sicher keine 400er. Deren Motor ist in vielen Details anders.
Hier kannst du etwas zur Modellgeschichte der Regina lesen, es gibt auch ein Bild des Sport-Modells.

Gruß r.

(Regina 400)

Kalle Anka Offline




Beiträge: 4

30.03.2021 22:39
#3 RE: Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Laut Fahrgestellnummer wurde das Motorrad 1951 gebaut, die 350 Sport kam aber erst 1952 auf den Markt. Daher kann es vermutlich keine originale 350 Sport gewesen sein. Wenn ich Dich richtig verstehe, ist das auf dem Bild kein Amal Vergaser.

Die Farbe ist tatsächlich "fischsilbergrau" und der Lack ist in einem sehr guten Zustand. Sicherlich wurde sie schonmal restauriert. Angeblich stammt sie aus der Sammlung von "Horex Fred", was immer das aussagt.

Cheers, K.

Volker Offline




Beiträge: 426

31.03.2021 08:49
#4 RE: Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Hallo Klaus,
das ist eine 350er Regina Sport von meinem leider schon verstorbenen Freund Fred Roos, der vor 10 Jahren noch rund 30 Horex Motorräder besaß und diese alle selbst restauriert hat.
Fred hat das mit großer Leidenschaft gemacht und ihm war die Vielfalt wichtiger als die Frage, ob Rahmen und Motor nummerngleich sind, weil das keiner sieht, wenn er vor dem Motorrad steht.
Die Firma Limbächer hat das schöne Motorrad wahrscheinlich aus Unwissenheit als 400er angeboten, denn der Zylinder hat keine unterbrochenen Kühlrippen.
Fred hat übrigens so um 1989 seinen ersten 400er Motor von mir bekommen und wir haben über viele Jahre uns regelmäßig auf der VETERAMA getroffen und dazwischen auch mal Teile getauscht.
Ich gratuliere Dir jedenfalls zu der Regina Sport und wünsche Dir viel Freude damit - ganz im Sinne von Fred, der jedes seiner Motorräder sorgfältig aufgebaut hat, um selbst damit fahren zu können.

Freundliche Grüße aus dem Taunus
Volker

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 12091831-EFEC-428A-8711-5C6305E5AD14.jpeg 
Volker Offline




Beiträge: 426

31.03.2021 09:33
#5 RE: Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Hallo Klaus,
hast Du auch den Spezialsitz mitgekauft?
VG
Volker
Regina Sport Fred 1.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Regina Sport Fred 2.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Kalle Anka Offline




Beiträge: 4

31.03.2021 13:12
#6 RE: Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Hallo Volker,

das ist ja interessant! Du kanntest den "Horex Fred". Aus seiner Sammlung sind mir schon einige Mopeds begegnet.

Ich wußte schon vor dem Kauf, dass es keine 400er ist. Das war hilfreich bei der Preisverhandlung.

Die Sitzbank wie auf Deinem Bild habe ich auch. Ich glaube allerdings nicht, dass ich sie verwenden werde.

VG, Klaus

Volker Offline




Beiträge: 426

31.03.2021 17:18
#7 RE: Ein Neuer aus Regensburg Zitat · Antworten

Hallo Klaus,
den seltsamen Sitz würde ich auch nicht verwenden.
Hilfreich für die Preisverhandlung war sicherlich auch die Tatsache, dass Limbächer diese Horex schon seit rund 7 Jahren verkaufen wollte...

VG
Volker

 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz