Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 396 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Punickel Offline



Beiträge: 11

11.03.2024 13:46
Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Nach hier und da werkeln (im engsten Raum). Die Holde läuft, nur Standgas hält nicht. Wobei zu bemerken wäre der Gaszug geht ich nicht von allein in Grundstellung. Da muss der Zug noch getauscht werden. Einstellen wird dann wohl eine Herausforderung da mir Angaben fehlen. Finde immer nun Bing Vergaser.
Der Luftfilter (ohne Kennung) muss neu, der ist eingeschnitten. Da ich aber auf dem Vergaser aber nur die Kennung 2702B Fischer finde, bin ich Ratlos. Einlass ist 26-27mm.
Papiere stimmen mit Rahmen und Motor überein. Warum aber is nur ein Auspuff links?
So'n durch einander- ich gelobe Besserung.
Danke im voraus.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20240311_122106.jpg  20240311_122114.jpg  20240311_122207.jpg 
Punickel Offline



Beiträge: 11

11.03.2024 14:00
#2 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Wenn ich richtig liege, ist es wohl irgendwie was mit Einportkopf. Gibt Informationen im älteren Forum (2005)

Vic Offline



Beiträge: 1.004

11.03.2024 14:32
#3 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Auspuff links ist 250er Z.kopf. Überprüfe erst mal den Vergaserflansch mit seiner Dichtung: Durch zu festes Anziehen biegt sich der Flansch durch und dann ziehts Nebenluft. Dazu halt den Flansch planfeilen/schmirgeln , eine neue Dichtung besorgen und die Muttern mäßig, mit etwas mildem Loctite, 222 -274 normal, anziehen.
Die Leerlaufdüse ist fest im Mittelteil eingearbeitet und kann leicht verstopfen, sieht man im Foto schwarz eingekreist. Das Mittelteil vorsichtig nach unten rausklopfen, ohne was zu verbiegen, und die Düse mit weichem Pinselhaar durchstochern, Aceton kann helfen, Rückstände anzulösen.
Fa. Greiner hat auch Ersatzteile für die Fischer-Lizenz, im Link.

Vic
https://www.greiner-oldtimerteile.de/Ver...Vergasernummer/

P1100359.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Horexinamia Offline




Beiträge: 1.278

11.03.2024 15:58
#4 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Der Eintrag/Kennung lautet 27 C 2 B, das scheint ein Amal Fischer Pumpenvergaser zu sein. Siehe u.a. hier: Amal Fischer oder hier: noch einer und noch hier: zu guter letzt

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Vic Offline



Beiträge: 1.004

11.03.2024 16:25
#5 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Jaaa, Pumpenvergaser - wieder ein kontroverses Thema, nicht nur hier. Diesen Klappranutznix braucht in Wirklichkeit kein Mensch und war auch nur an den wenigsten Motorrädern verbaut. War aber super für grobmotorische Autofahrer, die mal Mopedfahren wollten oder mußten. Das Dings gabs auch für Bings, hab eins im Fundus, brauchts aber nicht mal an einem 32er Bing. Ähnliches per Rampe am Schieber betätigt beim 36er Dellorto hab ich ausgebaut, weil das Seitendruck auf den Schieber macht. Also man brauchts nicht wirklich und Mondpreise dafür ausgeben - wers mag . . .

Vic

Horexinamia Offline




Beiträge: 1.278

11.03.2024 16:37
#6 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Zitat von Vic im Beitrag #5
Jaaa, Pumpenvergaser - wieder ein kontroverses Thema, nicht nur hier. Diesen Klappranutznix b.

Vic
....jaaa, lass uns lieber über VAPE reden..., war ein Witz!

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Punickel Offline



Beiträge: 11

11.03.2024 16:42
#7 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Is seid spitze. Hilft mir schon weiter.

Volker Offline




Beiträge: 692

11.03.2024 21:54
#8 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

IMG_2363.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_2364.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Den Fischer Amal Vergaser gibt’s auch ohne Pumpe!
Nur wenn die untere Verschraubung diese Form hat, kann es ein Vergaser mit Beschleunigerpumpe = BP sein!

Gruß
Volker

Vic Offline



Beiträge: 1.004

11.03.2024 23:30
#9 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Im Übrigen gibts keine Pumpenvergaser: Es sind alles Standardvergaser, an die man immer nach Wunsch das Zusatzteil unten anschrauben konnte. Die allerwenigsten Motoren hatten das Teil, war auch nie notwendig im Normalfall. Es gibt wohl Leute, die glauben, mit Beschleunigerpumpe beschleunigt das Motorrad besser. Bitte dann mal überlegen, wie lange bei Betätigen des Gasgriffs wohl ein Pfützchen Sprit gefördert wird - und zwar nur exakt so lange, wie der Gasgriff Bewegung macht . . . .
Im Foto das selbe Dings in Bing-Version, der Kolben rechtsoben kann bei Anheben des Gasschiebers und seiner Nadel per Feder nach oben etwas Benzin mitnehmen, innen ist eine Kugel als Einwegventil, damit das funktioniert. Ich hab das Ding seit fast einem halben Jahrhundert im Fundus - und habs bisher nicht vermisst. Die Dinger kan man noch kaufen, ca. € 100.-

Vic

P1120120.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Volker Offline




Beiträge: 692

12.03.2024 12:47
#10 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Damit eine Horex Regina Sport 100 Prozent original restauriert ist, kann man sich die Mühe machen, so einen Pumpenvergaser (sofern man einen hat!) zu verwenden.
Mehr Leistung wird es damit aber - wie Vic schon geschrieben hat - nicht geben - noch nicht einmal dann, wenn der Pumpenvergaser bei Vollmond von einer 30jährigen Jungfrau montiert wurde…

Gruß
Volker

Vic Offline



Beiträge: 1.004

12.03.2024 14:16
#11 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Im vorliegenden Fall ist es wohl keine 350er Sport, es ist ein 250er Zylinderkopf drauf. Den Rest haben wir noch nicht gesehen. Wie gesagt, man kann an jeden Fischer-Amal die Pumpe anbauen, es waren immer Standardvergaser, nur die Normalverschraubung unten wird ausgetauscht für die Hauptdüsen-/Nadeldüsenverlängerung. Bei Bing gibts das Ding um € 190.- , für Fischer-Amal wohl auch bei Greiner - wers braucht und das Geld dafür ausgeben will, siehe Link unten.

Vic
https://www.greiner-oldtimerteile.de/ind...chleunigerpumpe

Punickel Offline



Beiträge: 11

12.03.2024 15:16
#12 RE: Vergaser Luftfilter und Einstellungen Zitat · Antworten

Zitat von Vic im Beitrag #5
Jaaa, Pumpenvergaser - wieder ein kontroverses Thema, nicht nur hier. Diesen Klappranutznix braucht in Wirklichkeit kein Mensch und war auch nur an den wenigsten Motorrädern verbaut. War aber super für grobmotorische Autofahrer, die mal Mopedfahren wollten oder mußten. Das Dings gabs auch für Bings, hab eins im Fundus, brauchts aber nicht mal an einem 32er Bing. Ähnliches per Rampe am Schieber betätigt beim 36er Dellorto hab ich ausgebaut, weil das Seitendruck auf den Schieber macht. Also man brauchts nicht wirklich und Mondpreise dafür ausgeben - wers mag . . .

Vic

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20240312_110148.jpg  20240312_110203.jpg  20240312_110231.jpg  20240312_110303.jpg  20240312_110332.jpg  20240312_110348.jpg  20240312_110402.jpg  20240312_110420.jpg 
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz